Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Termine & Flugtage > RJD 2021 wird nachgeholt: 18+19 September 2021
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (8): « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 »

Autor Thema 
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4339

Status: Offline

Beitrag 7650347 [Alter Beitrag23. September 2021 um 20:00]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Zitat:
Original geschrieben von AchimO

Hallo Andreas, vielen Dank für dein Angebot!

Aber vielen Dank für Angebote und Ideen!

Gruß Achim





@ Achim, kein Problem. Dann lass dir am besten nächste Woche gleich ein paar frische D9 von Robert zur Messe mitbringen...wink

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Rocketboy25

SP-Schnüffler

Rocketboy25

Registriert seit: Jul 2002

Wohnort: Dinslaken

Verein: RAMOG,Solaris,TRA, AGM

Beiträge: 564

Status: Offline

Beitrag 7650349 [Alter Beitrag23. September 2021 um 20:37]

[Melden] Profil von Rocketboy25 anzeigen    Rocketboy25 eine private Nachricht schicken   Besuche Rocketboy25's Homepage    Mehr Beiträge von Rocketboy25 finden

Hab letztens mit einem niederländischen Kollegen geschrieben… er hat es irgendwie geschafft knapp 300 D9 ohne Platzer zu fliegen… in größeren Clustern. Er hat immer nur die Ezünder verwendet und nicht die Spagettistäbchen… evtl. wäre das die Lösung für das CATO Problem…

Abstürzende Einbauten:#43251
Andreas B.

Grand Master of Rocketry

Andreas B.

Registriert seit: Nov 2002

Wohnort: Freistaat Sachsen

Verein: AGM (P2,L2) TRA#9711

Beiträge: 4339

Status: Offline

Beitrag 7650350 [Alter Beitrag23. September 2021 um 20:43]

[Melden] Profil von Andreas B. anzeigen    Andreas B. eine private Nachricht schicken   Besuche Andreas B.'s Homepage    Mehr Beiträge von Andreas B. finden

Zitat:
Original geschrieben von Rocketboy25

er hat es irgendwie geschafft knapp 300 D9 ohne Platzer zu fliegen… in größeren Clustern....



Sehr interessant, wie groß sind seine Cluster ?

Andreas

Nicht quatschen, machen ;-)!

http://www.megacluster.de
Rocketboy25

SP-Schnüffler

Rocketboy25

Registriert seit: Jul 2002

Wohnort: Dinslaken

Verein: RAMOG,Solaris,TRA, AGM

Beiträge: 564

Status: Offline

Beitrag 7650351 [Alter Beitrag23. September 2021 um 21:20]

[Melden] Profil von Rocketboy25 anzeigen    Rocketboy25 eine private Nachricht schicken   Besuche Rocketboy25's Homepage    Mehr Beiträge von Rocketboy25 finden

Groß….8xD9 +4x D3

Abstürzende Einbauten:#43251
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1084

Status: Offline

Beitrag 7650352 [Alter Beitrag23. September 2021 um 22:07]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Ich habe bisher immer die Spaghetti-Stäbchen verwendet und hatte früher kaum Probleme. Vielleicht ist es ja eine bestimmte Serie, so hoffe ich zumindest. Robert hat ja gesagt, sie hätten seitdem eine Menge probiert und verändert.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1084

Status: Offline

Beitrag 7650353 [Alter Beitrag23. September 2021 um 22:12]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Die Reparatur der Pilotenrakete gestaltet sich auch nicht so schwierig, weil die Stäbe und das Unterteil nichts abbekommen haben. Bei der Friede sieht das schon anders aus.

Gruß Achim

Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
AchimO

Poseidon

Registriert seit: Jul 2014

Wohnort: Berlin

Verein: AGM

Beiträge: 1084

Status: Offline

Beitrag 7650354 [Alter Beitrag24. September 2021 um 05:39]

[Melden] Profil von AchimO anzeigen    AchimO eine private Nachricht schicken   AchimO besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von AchimO finden

Zitat:
er hat es irgendwie geschafft knapp 300 D9 ohne Platzer zu fliegen


Bei einem Kreisel (Einzelmotor, Art Applewhite‘s Scimitar), der elektrisch mit SN0 gezündet wurde, hatte ich ebenfalls einen Platzer.

Das spricht dann wieder gegen die Spaghetti-Stäbchen als Ursache.

Gruß Achim

Geändert von AchimO am 24. September 2021 um 05:56


Schneiden, schleifen, schrumpfen, kleben: das ist Wara-Bauers Leben,
Danach schleifen, laminieren: So kann dem Drucktank nichts passieren!

Oder wie die Lateiner sagen: laminare necesse est!
Tom Engelhardt

Überflieger


Moderator

Tom Engelhardt

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: In der Mitte Deutschlands

Verein: ARGOS/RAMOG/TRA L3

Beiträge: 1498

Status: Offline

Beitrag 7650358 [Alter Beitrag24. September 2021 um 10:18]

[Melden] Profil von Tom Engelhardt anzeigen    Tom Engelhardt eine private Nachricht schicken   Besuche Tom Engelhardt's Homepage    Mehr Beiträge von Tom Engelhardt finden

Wow, die Fotos sind ja toll geworden!!! @ Tom Stach: Gibt's eine Möglichkeit, die in maximaler Auflösung zu bekommen? Vielleicht Dropbox oder dergleichen? Ich würde mir gerne die Startsequenz und den Flug der Ramjet schön groß als Poster machen für die Werkstatt smile

RalfB

Grand Master of Rocketry


Moderator

RalfB

Registriert seit: Apr 2004

Wohnort:

Verein: AGM, Tripoli L2

Beiträge: 2100

Status: Offline

Beitrag 7650359 [Alter Beitrag24. September 2021 um 10:38]

[Melden] Profil von RalfB anzeigen    RalfB eine private Nachricht schicken   Besuche RalfB's Homepage    Mehr Beiträge von RalfB finden

Zitat:
Original geschrieben von Rocketboy25

Hab letztens mit einem niederländischen Kollegen geschrieben… er hat es irgendwie geschafft knapp 300 D9 ohne Platzer zu fliegen… in größeren Clustern. Er hat immer nur die Ezünder verwendet und nicht die Spagettistäbchen… evtl. wäre das die Lösung für das CATO Problem…



Hi,

meine Erfahrungen sind genau entgegengesetzt.
Seit ich die Spargettistäbchen nutze ist nichts mehr geplatzt.
Meine 7er Clusterdose ist bestimmt schon 15 mal geflogen ohne Fehler.

Gruß Ralf
Rocketom

SP-Schnüffler

Rocketom

Registriert seit: Okt 2001

Wohnort: WF

Verein: ja

Beiträge: 677

Status: Offline

Beitrag 7650364 [Alter Beitrag24. September 2021 um 15:19]

[Melden] Profil von Rocketom anzeigen    Rocketom eine private Nachricht schicken   Besuche Rocketom's Homepage    Mehr Beiträge von Rocketom finden

Hier noch einen Shot für Andi
:-)


"Am Schluß jeder Berechnung steht das Experiment" (Rolli)
Seiten (8): « 1 2 3 4 5 6 [7] 8 »
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben